Apulien und Matera

Entdecken Sie alle unsere Touren

Entdecken Sie die kulturellen und kulinarischen Schätze Süditaliens

Kommen Sie und entdecken Sie die Geschichte, Kultur, alten Aromen und Traditionen Apuliens und der berühmten Stadt Sassi

Apulien und Matera

Wenn Sie Kultur, Gastronomie, Natur und Erholung gerne verbinden, dann ist unser Kulinarische und Weintouren in Apulien und Matera sind für dich. Richtung: Süditalien, der Absatz des Stiefels, um eine Reise zu unternehmen, um alte Aromen, noch lebendige Traditionen und originelle Produkte zu entdecken! Zwischen Meer, Dörfern, Höhlen, Kirchen und der Erkundung des historischen und kulturellen Erbes einer der schönsten Regionen Italiens und der berühmten Stadt der Sassi. Für dein Essen und Wein Erlebnisse in Italien, wählen Sie gut, verlassen Sie sich auf a Reisebüro wie Walks Inside Rome!


Tauchen Sie tief in die gastronomischen und kulturellen apulischen Traditionen ein


Apulien, dieser von der Sonne geküsste Abschnitt der italienischen Ferse, ist eine unverdient unentdeckte Region. Es ist in jeder Hinsicht großartig. Dieses authentisch gebliebene Gebiet ist eine Konzentration von Geschichte, Kultur, Kunst, Aromen, Traditionen und wunderschönen Landschaften. Darüber hinaus ist es auch eine einzigartige Weinregion in Italien und bietet in den letzten Jahren immer mehr Weine von guter Qualität an, die es mit der starken internationalen Konkurrenz aufnehmen können. Wenn Sie auf der Suche nach einheimischen Reben, köstlicher Küche und Authentizität sind, ist Apulien sehr zu empfehlen.


Geprägt von erdiger Küche und weiß getünchter Architektur, kann sich Apulien eher wie eine griechische Insel als wie eine italienische Region anfühlen – was ihre Erkundung umso abenteuerlicher macht.


Das Herz der italienischen Küche


Apulien ist das Herz der italienischen Küche, es stellt eine der Grenzen der Gastronomie dar, die es zu entdecken gilt, und entwickelt sich schnell zu einem der größten gastronomischen Reiseziele Italiens. Seine Küche basiert auf der Verwendung der natürlichsten und frischesten Zutaten, sowohl vom Land als auch vom Meer, wobei verarbeitete Lebensmittel so weit wie möglich vermieden werden. Dank seiner ländlichen Natur ist es ein uraltes und üppiges Land mit hervorragenden klimatischen Bedingungen, unglaublich fruchtbaren Böden, einem unschlagbaren Angebot an frischem Obst und Gemüse, einem langen Küstenabschnitt mit vielen Angelmöglichkeiten und abgelegenen Hochebenen mit Weinbergen und Bauernhöfen.


Die Landschaft Apuliens ist übersät mit unzähligen Masserien, den traditionellen alten Bauernhäusern, die typisch für Süditalien sind. Ihr lokaler Reiseleiter führt Sie durch Olivenhaine und üppige Weinberge, wo Sie die besten Negramaro- und Primitivo-Weine probieren und die apulischen Köstlichkeiten in einer idyllischen Umgebung probieren können, während die Meeresbrise Ihre Sinne belebt.


Es gibt viele typische Produkte, die nur darauf warten, probiert zu werden, wo erfahrene Hände sie noch den aktivsten Reisenden anbieten:



  • das Brot von Altamura

  • die Focaccia aus Bari

  • Burrata und Mozzarella

  • der frische Fisch der apulischen Küsten

  • die hausgemachte Pasta (Orecchiette, Cavatelli, Strascinati…)

  • das Pasticciotto aus Lecce


Lassen Sie sich von der Magie von Matera, der Stadt Sassi ., verzaubern


An der Grenze zu Apulien, in der Basilikata, liegt Matera, die „Stadt der Sassi“, seit 1993 UNESCO-Weltkulturerbe und 2019 Kulturhauptstadt Europas. Sie ist eine der ältesten Städte der Welt, deren Territorium Zeugnisse von menschliche Siedlungen vom Paläolithikum und Neolithikum bis heute.


Der ursprüngliche Stadtkern des Gebiets von Sassi hat sich aus natürlichen Höhlen entwickelt, die in den Fels gehauen und anschließend in immer komplexere Strukturen in zwei großen natürlichen Amphitheatern, dem Sasso Caveoso und dem Sasso Barisano, direkt hinter der Altstadt, modelliert wurden. Hier, in Gesellschaft deiner lokaler Führer Sie können durch das Labyrinth von Treppen, Plätzen und Gassen schlendern, wo Gottesdienst und Tradition eine einzigartige Atmosphäre schaffen, bestehend aus Kirchen, Häusern, mittelalterlichen Wällen und Adelspalästen, die über atemberaubende Panoramawege verstreut sind, die das Gefühl vermitteln, in einer Krippe zu spazieren.


Matera stellt eine außergewöhnliche Seite dar, die von Menschenhand im Laufe der Jahrtausende ihrer sehr langen Geschichte geschrieben wurde. Seine Architektur erzählt von der Fähigkeit des Menschen, sich perfekt an die Umwelt und den natürlichen Kontext anzupassen, indem er einfache Eigenschaften mit Geschick verwendet, wie die konstante Temperatur der ausgegrabenen Räume, den Kalkarenit selbst der felsigen Bank für den Bau von oberirdischen Wohnungen und die Verwendung von Steigungen zur Kontrolle von Wasser- und Meteoritenphänomenen.


Kulinarische und Weintouren in Apulien und Matera mit Spaziergängen in Rom


Seit mehr als 20 Jahren Spaziergänge in Rom bietet immersive, authentische und lehrreiche Privat- und Kleingruppentouren in Rom und anderen schönen Reisezielen Italiens. Unser Team von lokalen, lizenzierten Guides sind erfahrene Experten in Kunst, Geschichte, Archäologie sowie Essen und Wein, damit Sie Ihre Zeit im Bel Paese in etwas wirklich Außergewöhnliches verwandeln können.


Unsere kulinarischen und Weintouren in Apulien und in der Basilikata führen Sie in die unumgänglichen Höhepunkte dieses Landes ein und geben Ihnen einen Eindruck des authentischen südlichen Lebens in dem langsamen und stetigen Tempo, das es verdient.


Kontakt


Kontaktieren Sie uns ! Wir haben 7 Tage die Woche für alle Ihre Fragen geöffnet und es gibt viele Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten. Sie können das Formular auf unserer Website ausfüllen, uns eine E-Mail senden, uns anrufen oder mit uns über WhatsApp chatten.


Wir freuen uns, Sie bald kennenzulernen, damit wir gemeinsam Italien und seine Schönheiten erkunden können!


Bereit zu gehen?
Beginnen wir gemeinsam zu erkunden!